Neža Zupančič LL.M. (Helsinki)

Neža Zupančič LL.M. (Helsinki)

Associate

Neža Zupančič ist insbesondere im Bereich des Wettbewerbs-, Gesellschafts-, Arbeits- und Dataschutzrecht tätig, wo sie auch als Datenschutzbeauftragte (DPO) arbeitet. Sie unterstützt Mandanten in verschiedenen Zivil- und Handelsrechtssachen und rechtlichen Streitigkeiten vor Gerichten und anderen staatlichen bzw. gemeindlichen Behörden. Sie ist auch im Bereich des Erbrechts und Baurecht tätig. Sie hat mehrere Veröffentlichungen.

Tätigkeitsgebiete:

  • Wettbewerbsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Dataschutzrecht
  • Baurecht
  • Erbrecht

Bibliographie:

  • Case Comment: Collusion and Online Platforms in Eturas, [Kommentar zum Fall: Kollusion und Online-Plattformen in Eturas] Competition Law Review, 11, 2, (Mitverfasserin)
  • Pre-Installed Software - An Unfair Commercial Practice? Case C-310/15 Deroo-Blanquart v. Sony, EU:C:2016:633 [Vorinstallierte Software - eine unlautere Geschäftspraxis? Rechtssache C-310/15 Deroo-Blanquart gegen Sony, EU: C: 2016: 633], Maastricht Journal of European and Comparative Law , 24, 2 (Mitverfasserin)
  • Online Platforms and Selective Distribution: Coty Ruling Addresses Topical E-Commerce Issues [Online-Plattformen und selektiver Vertrieb: Coty-Urteil befasst sich mit aktuellen E-Commerce-Fragen], European law review, in der Presse (Mitverfasserin).

 


< Zurück zu allen